Kokoskekse

Laskonky

(Laskonky, Tschechische – Slowakische  Gebäck)


Für ca. 30 Stück, Ober – Unterhitze auf zwei Blech mit Backpapier belegt.

Für den Teig:

  • 2 st. Eiweiß
  • 110g Zucker
  • 50g Puderzucker
  • 70g Kokosnuss geraspelt oder Walnüsse geraspelt
  • 1Tl. Essig
  • 1Tl. Speisestärke
  • 1 pr. Salz

Eiweiß kurz aufschlagen, Zucker, Salz und Essig dazugeben und 8min. (bis sich der Zucker aufgelöst hat) schlagen. Nüsse und Puderzucker mit Schaber unterheben. Alles in die Spritztülle füllen, Loch 1cm durchschneiden und kleine Ovale spritzen  2 x 4 cm, 0,5 cm dick. Bei 100 Grad 50-60 min. trocknen lassen.

Für die Creme:

  • 100g Butter
  • 1Tl. Kaffee  gemahlen
  • 70g Zucker
  • 50ml Milch
  • 7g Mehl

Zucker in den Topf bei mittlere Hitze Karamellisieren lassen, Kaffee dazugeben und mit Milch und Mehl zusammen mischen, auf Karamell gießen und kräftig durchmischen. Sollte es nicht richtig glatt sein, mit Handpürrierstab kurz mixen und alles ist wieder gut. Butter extra aufschlagen, ausgekühlte Kaffeepudding dazugäben und zusammen aufschlagen lassen. Zwei Stück Kekse zusammen kleben.

Laskonky
Laskonky

Normalerweise wird für dieses Gebäck Schablone benötigt, ohne die Form bekommen wir nicht so topp gleiche Ovale heraus, aber lass uns für alles eine Form daheim zu haben!!!  Es geht auch ohne, und es schmeckt.

MP Moni – LG Moni.

 

 

3 Comments

3 Comments on Kokoskekse

  1. Tatjana
    16. Dezember 2015 at 18:18 (4 Jahren ago)

    Hallo Monika,die sehen super aus und werde die am Wochenende mal ausprobieren aber statt gemahlenden Kaffee,nehme ich Kakao müsste auch klappen,oder?
    Meine Kinder mögen denn Kaffee Geschmack nicht .
    Ich finde deine Rezepte echt super und freue mich immer auf was neues.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Liebe Grüße
    Tatjana

    Antworten
    • Monika
      Monika
      17. Dezember 2015 at 9:55 (4 Jahren ago)

      Hallo Tatjana,
      freu mich sehr, dass du es nachbacken magst! Lass das Kaffee weg und mach nur Karamell Creme, statt Kakao kannst du auch 10g Schokolade zum Butter dazugeben. Wenn du Dich für Karamell Creme entscheidest, kannst auch bisschen Nüsse dazutun. Bitte melde Dich wie es Dir gelungen ist. LG, MP Moni.

      Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Kokoskekse

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.