Kleine saftige Pfirsich Küchlein

PfirsicheEs ergibt circa 20 Stück – 3cm groß


Als ich letzte Woche wieder mal nachgeschaut habe was ich alles an Zubehör habe, ist mir eine rosa Form für Cakepops zu Hand gekommen. Ehrlich gesagt gab es die im Angebot für nur  2,50€  und ich habe sie niemals benutzt. Ich wette, dass ich nicht alleine bin. Soetwas ist euch bestimmt auch schon  passiert!

Gut, ich backe was einfaches, etwas das richtig schnell geht. Ich wollte nur ausprobieren, wie die Formt so ist und ob es ein guter Kauf war, hi, hi! Oder ich wollte mein schlechtes Gewissen beruhigen und endlich die Form testen. Dazu muss man noch eins sagen: Am Wochenende hatte ich einen Basis-Kurs für Motiv Torten. Ich habe meine Macarons zu probieren mitgebracht. Plötzlich hat eine Teilnehmerin gesagt, dass die einen Buch und auch eine Backmatte zuhause hat.  Schon bestimmt ein ¾ Jahr  und das noch nicht ausprobiert hat. So was kann ich nicht verstehen.” Mir ist so was noch nie passiert”.

Zutaten

  • 60g Butter
  • 40g Puderzucker
  • 2 Kleine Eier – Oder 1 Ei und 1 Eigelb
  • 120g Mehl
  • 2El Crème-fraîche oder Quark
  • 1EL Zitronensaft frisch gepresst
  • Prise Salz
  • 1 Espresso Löffel Backpulver
  • 2 El Aprikosen Marmelade
  • 2 El Zucker zum walzen
  • Grenadine oder rote Lebensmittelfarbe
  • bisschen Butter für die Förmchen

So wird es gemacht

Backofen auf 180 Cº vorheizen und die Förmchen einfetten, bzw. ein bisschen mit Butter einstreichen. Weiche Butter mit Zucker  und einer Prise Salz  schaumig aufschlagen. Nach und nach die Eier und den Zitronensaft unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und portionsweise mit dem Teig verquirlen. Crème fraÎche unterziehen.

Pfirsich Küchlein

Den Teig in die Spritzbeutel füllen und in die mit Butter gefetteten Förmchen spritzen. Im Offen auf die mittlere Schiene schieben bei 180 Cº circa 20 min. backen.

Pfirsich Küchlein

Sollten die Kugel unförmig sein, kann man die mit einer Küchen-Schere korrigieren.

Pfirsich Küchlein♥♥♥

Pfirsich KüchleinKüchlein halbieren und mit Pfirsich Marmelade füllen und zusammen kleben.  Eine Seite Mit  Pfirsich Marmelade bepinseln und eine Seite mit Grenadine Sirup bepinseln. Anschließend im Zucker walzen.

  ♥

Meine Mama hat diese Küchlein auch zuhause gebacken und ich weiß, dass sie keine Form dafür hatte. Nur ich kann sie  leider nicht mehr fragen, wie sie es gemacht hat.

Pfirsich Küchlein , Pfirsich Nachspeise

Es ist meine eigene Kreation, so schmecken diese kleinen Pfirsiche mir und auch meinen Kindern. Es ist einfach und lecker.

Pfirsich Küchlein

Liebe Grüße eure Moni♥

 

4 Comments

4 Comments on Pfirsich Küchlein

  1. Avatar
    Selima
    30. April 2016 at 22:19 (4 Jahren ago)

    Die sehen echt schön aus! Sie sind klein und fein! 🙂
    LG Selima 😉

    Antworten
    • Monika
      Monika
      1. Mai 2016 at 10:32 (4 Jahren ago)

      Dankeschön, du hast recht, klein und fein. LG Moni.

      Antworten
  2. Avatar
    BABS
    20. Mai 2017 at 22:30 (3 Jahren ago)

    Die habe ich ja bisher noch gar nicht entdeckt. Toll sind die und sehen wie immer so pefekt aus.

    Antworten
    • Monika
      Monika
      22. Mai 2017 at 12:37 (3 Jahren ago)

      Hallo Bapsi, süß ge??? Es geht schnell ist lecker und raffiniert. Danke Dir!

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.