Köstliche Erdbeerkekse

Keks mit Schokoerdbeere

 

Es ergibt circa 20 – 30 Kekse – 190ºC Ober-Unterhitze



Seit einer Woche steht direkt vor meiner Haustüre ein Erdbeerhäuschen. Das bedeutet, dass wir fast jeden Tag Erdbeeren holen.  Sie schmecken  richtig gut, sind gesund und kalorienarm. Naja, mein Rezept ist jetzt nicht so leicht und kalorienarm, dafür sind die Kekse aber klein und fein.

Mürbeteig

  • 400g Mehl
  • 200g weiche Butter
  • 100g Puderzucker
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • Zitronenschale von einer Zitrone
  • 1 Ei

Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermischen. Den Teig über Nacht ruhen lassen. Bis zu drei Tage kann man den Teig im Kühlschrank aufbewahren, bevor man ihn weiterverarbeitet.

Keks mit Schokoerdbeere

Was wir noch brauchen

20 – 30 Erdbeeren, 250-300g Vollmilchkuvertüre, 100g Pistazienkerne fein gehackt, 100 g Johannisbeermarmelade mit 100g Butter-Zimmertemperatur,  Nutella oder Ovomaltine creme, Edible Glitter Strawberry von Rainbauw Dust,  Ausstecher in Viereckform groß und klein.

Keks mit Schokoerdbeere

So wird es gemacht

  1. Schokolade schmelzen, Erdbeeren in die Schokolade eintauchen und auf einem Backpapierlegen  5 min. auskühlen lassen. Dann mit dem Glitter bestreuen.
  2. Mürbeteig auf 0,5 cm ausrollen. Zum ausrollen Puderzucker benutzen, ausstechen und 10 min. backen, bis die Kekse eine schöne Farbe bekommen haben.
  3. Butter mit Marmelade aufschlagen und zu Seite stellen. Dabei achten das beide Zutaten Zimmertemperatur haben.
  4. Auf denn ersten Keks wird die Buttercreme mit Marmelade, Nutela oder Ovomaltine creme gestrichen.
  5. Den zweiten Keks in die Kuvertüre tauchen und dann mit den Pistazien panieren.
  6. Anschließend wird die Erdbeere auf den Kekse gesetzt. Die Kekse schmecken am besten, wenn sie einen Tag vorher gebacken wurden. So können sie gut durchziehen. Die Erdbeeren erst am Tag der Verkostung daraufsetzen.

Das Mürbeteigrezept ist von meiner neuen Freundin. Sie hat auf der Dortmunder Cake & Bake-Messe Schmetterlinge mit royal icing von Renshaw dekoriert. Es eignet sich eigentlich jeder Mürbeteig für diese Kekse. Ich wollte es nur ausprobieren, weil die Schmetterlinge auf der Messe so köstlich waren.Keks mit Schokoerdbeere

LG Moni♥

 

 

6 Comments

6 Comments on Schoko-Erdbeere mit Keks

  1. Avatar
    Selima
    4. Juni 2016 at 20:13 (4 Jahren ago)

    Wow! Wie lecker! Mir läuft schon das Wasser im Mund zusammen! 🙂
    LG Selima 😉

    Antworten
    • Monika
      Monika
      9. Juni 2016 at 9:02 (4 Jahren ago)

      Hallo Liebe Selima, ich danke dir sehr, LG Moni!

      Antworten
  2. Monika
    Monika
    13. Oktober 2016 at 8:03 (3 Jahren ago)

    Morgen um 7 Uhr, Respekt und bravo gleichzeitig!!!

    Antworten

3Pingbacks & Trackbacks on Schoko-Erdbeere mit Keks

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.