Himbeerkuchen mit Mandeldecke

Himbeerkuchen mit Mandelndecke

40 – 50 min. Ober- Unter Hitze mittlere Schiene 170ºC backen – 26cm Ø Form



Ich war gestern Himbeere pflücken. Das entspannt mich genauso wie Schwammerl ( Pilze ) suchen . Für diesen Kuchen benötig man 750 g Himbeeren. Himbeeren sind sehr lecker und gesund, aber auch teuer. Ich experimentiere gerade welches Obst sich noch für diesen Kuchen eignen könnte.

Zutaten für den Mürbeteig

  • 500g Mehl
  • 140g Zucker
  • 230g Butter
  • 2 Eier
  • 1 TL. Backpulver
  • 1 TL. Vanillezucker
  • 1 TL. Zitronenschale
  • 1 Prise Salz

Zutaten für die Himbeerfüllung

  • 750g Himbeeren (Kirschen, Aprikosen)
  • 400ml. Apfelsaft oder Orangensaft
  • 100g Zucker
  • 2 Vanillepudding

Mandel Belag

  • 100g Mandelblätchen
  • 150g Milchmädchen (gezuckerte Kondensmilch)

Himbeerkuchen mit Mandelndecke

So wird es gemacht

Alle Zutaten für den Mürbeteig in einer Küchenmaschine zusammen durchkneten. Den Teig in eine Frischhaltefolie wickeln und mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung – Saft mit Zucker und Pudding aufkochen. Den heißen Pudding über die Himbeeren gießen und durchmischen.

Mürbeteig in zwei Stücke teilen. Zwei Boden ausschneiden und die einen Boden in die mit Backpapier ausgelegte Form geben. Als Schablone zum ausschneiden benutze ich eine Kuchenform.

Himbeerkuchen mit Mandelndecke
Himbeerkuchen mit Mandelndecke

 Aus den Teigresten einen Rand formen und 3 cm nach oben ziehen. Mit Himbeerpudding füllen. Mit der zweiten Mürbeteighälfte zudecken. Im vorgeheizten Offen 170ºC 20 min. backen.

Himbeerkuchen mit Mandelndecke
Himbeerkuchen mit Mandelndecke

Milchmädchen mit Mandeln mischen. Nach 20 min. Backzeit den Kuchen aus dem Offen nehmen. Die Mandelmasse sorgfältig auf dem Kuchen verteilen. Kuchen weitere 20 – 30 min. backen, bis er eine goldbraune Farbe hat. Ich empfehle den Kuchen über Nacht auszukühlen  und erst am nächsten Tag aus der Form zu lösen.

Himbeerkuchen mit Mandelndecke

Himbeerkuchen mit Mandelndecke

Mit geschlagener Sahne könnte der Kuchen noch feiner schmecken!

Wenn man jetzt Kirschen oder Aprikosen nimmt, sollte das Obst entsteint und kleingeschnitten sein (Aprikosen). Das Obst zusätzlich noch 3 min. mit dem Pudding kochen. 

LG Moni♥

 

 

 

4 Comments

4 Comments on Himbeerkuchen

  1. Avatar
    Selima
    16. Juli 2016 at 7:02 (4 Jahren ago)

    Ein richtig klasse Rezept! 😉 Ich nehme mal an,man kann keine Bananen benutzen,Oder? :/
    LG Selima

    Antworten
    • Monika
      Monika
      18. Juli 2016 at 7:57 (4 Jahren ago)

      Hallo Selima, du könntest eine Banane zu den Himbeeren oder Kirschen dazutun, aber nur Bananen eignen sich nicht. Sie werden beim backen schwarz und extrem süß. Das ist nicht lecker. LG Moni

      Antworten
  2. Avatar
    Selima
    19. Juli 2016 at 16:23 (4 Jahren ago)

    Ok,danke für deine Antwort. LG Selima

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.