Mascarpone Creme

Mascarponecreme - Macarons

Reicht für circa 20 Macarons



Die perfekten Füllungen für meine Macarons waren bis jetzt diejenigen, die mit Curd gefüllt waren. Es ist ganz egal ob es Lemoncurd  oder Beerencurd ist. Jedes Curd ist cremig erfrischend und genial lecker. Das Problem sind für mich frische Eier, die bei jeden Curd eine wichtige Rolle spielen – ” die Cremigkeit “. Hauptsächlich auch, wenn ich die Macarons verschenke.  Die Herstellung ist auch nicht einfach, weil man immer darauf achten muss, dass die Eier nicht “gerinnen”. Der Curd sollte auch nicht ganz frisch sein, weil er frisch noch flüssig ist. Aus diesen vielen Gründen habe ich etwas einfaches ausprobiert und es hat auch funktioniert.

Eine einfache, schnelle und leckere Creme ist entstanden. Aus 4 Zutaten ohne Eier und sie schmeckt noch besser als Curd. Es sollte aber innerhalb von 3-4 Tage gegessen sein.

Mascarponecreme Macarons Frucht

Zutaten für die Creme

  • 100g Obst (Himbeere, Maracuja, Erdbeere, Mango…..) es gehen auch gefrorene Früchte
  • 10g Puderzucker
  • 50g Butter
  • 50g Mascarpone

So wird es gemacht

Butter und Mascarpone auf Zimmertemperatur bringen. Früchte mit 30g Zucker aufkochen. So lange kochen, bis sich die  Früchtemischung  auf die Hälfte reduziert hat. Es entsteht eine Masse, die Marmelade ähnlich ist. Die Marmelade auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Wenn die Fruchtmischung viele Kerne enthält ( bei Himbeere oder Maracuja ), kann man die Kerne  auch durch ein feines Sieb entfernen.

Butter mit dem restlichen Puderzucker aufschlagen. Mascarpone dazugeben und gut zusammenmischen. Zum Schluss die Früchtemischung zugeben und zusammenmischen.

Mascarponecreme Macarons Frucht

Ich habe hier gefrorene Himbeeren gewählt und bin darauf süchtig geworden. Die Schneeflocken sind aus Colour Melts, die ich mit einer Spritztülle auf die Macarons gezogen habe. Ein Hauch Glitzer und die tollen Wintermacarons  sind fertig.

Mascarponecreme Macarons Frucht♥♥♥

Mascarponecreme - Macarons

LG Moni ♥

7 Comments

7 Comments on Mascarpone Creme – Fruchtig

    • Monika
      Monika
      10. Januar 2017 at 9:48 (2 Jahren ago)

      Dankeschön Selima.

      Antworten
      • Monika
        Monika
        10. Januar 2017 at 15:51 (2 Jahren ago)

        Liebe Selima, ich möchte dir gerne eine Freude machen und dafür benötige ich deine Adresse. Ich möchte dir mein Buch schicken, weil du immer so schön meine Beiträge Kommentierst, liebe Grüße Moni.

        Antworten
  1. Selima
    14. Januar 2017 at 20:18 (2 Jahren ago)

    Ich habe deine Email-Adresse gefunden! Ich werde dir meine Adresse mailen!:)

    Antworten
  2. Prohaska Tamara
    14. Februar 2018 at 13:18 (1 Jahr ago)

    Vielen Dank für die tolle Mascarpone Creme. Lg

    Antworten
    • Monika
      Monika
      21. Februar 2018 at 19:53 (1 Jahr ago)

      Hallo Tamara, einfacher geht es nicht, oder? Ich finde die Creme auch gigantisch, Dankeschön. Liebe Grüße Moni.

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.