Kakaoküchlein

Für 12 Stück – 15 min. backen Ober – Unterhitze 170º



,,Gibt’s denn die Muffins bitte bald wieder?” Fragen mich meine Kidis und jeder hat noch zwei Stück in der Hand! Das ist für mich eine gute Bestätigung, dass ich absolut nichts an meinem Rezept ändern werde.

Ihr braucht noch eine Muffins-Form und Muffins-Papierkörbchen.

Muffins

Zutaten

  • 120g Butter
  • 120g Zucker (brauner soft Zucker)
  • 2 Eier
  • 120ml Buttermilch
  • 220g Mehl
  • 2 El Kakao
  • 2 El Ahornsirup
  • 1 Espressolöffel Natron
  • Prise Salz
  • 100g Schokoladentropfen (geht auch ohne)

So wird es gemacht

Die Zutaten vor der Zubereitung auf Zimmertemperatur bringen. Die Muffin – Backform mit Muffin – Papier – Körbchen auslegen. Backofen auf 170º Ober – Unterhitze vorheizen.

Butter mit Zucker und Salz ca. 5 min. schaumig rühren. Nach und nach die zwei Eier unterrühren. Buttermilch mit Ahornsirup erwärmen und das  Kakaopulver in der warmen Buttermilch  auflösen und mit der Mischung verquirlen.  Mehl mit Natron vermischen und unter die Masse mit den Schokoladentröpfchen unterziehen.  An dieser Stelle sollte es schnell und vorsichtig gehen. Rühre wirklich nur so lange mit einem Teigschaber bis alle Zutaten vermischt sind.

So gehen die Törtchen später schön auf.

Muffins

Den Teig portionsweise in die Förmchen halbvoll füllen und im Ofen bei 170º Ober – Unterhitze backen.

Backe die Muffins nicht zu lang.

Muffins

♥♥♥

Muffins

Moni ♥

 

 

4 Comments

4 Comments on Kakao – Muffins

  1. Selima
    24. Januar 2017 at 21:07 (2 Jahren ago)

    Lecker!

    Antworten
  2. Monika
    Monika
    8. Februar 2017 at 15:25 (2 Jahren ago)

    Ich liebe sie auch…. Dankeschön LG Moni

    Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Kakao – Muffins

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.