Schwarz -weiße Muffins (Cruffins)

Hefeteigmuffins

Für circa 24 Stück oder die Hälfte des Teiges für 12 Stück verwenden.


Ich muss hier ehrlich zugeben, dass ich mich in dieses Gebäck verliebt habe. Leider sind die Teilchen nicht ganz einfach herzustellen. Ich sollte eine andere Möglichkeit finden, es einfacher zu machen. Auch wenn es nicht ganz einfach ist, muss ich euch das  zeigen. Wie schon geschrieben – LIEBLINGS MUFFINS. Die backe ich wirklich nur dann, wenn ich viel Zeit habe. Es muss auch keiner nachbacken oder so was ähnliches………..hi, hi, hi.

Zutaten für den Hefeteig

Dunkel

  • 130g Mehl 550
  • 130g Mehl 405
  • 30g Kakao
  • 10g Hefe
  • 80g Zucker
  • 50g Butter
  • 150g Milch

Hell

  • 130g Mehl 550
  • 160g Mehl 405
  • 10g Hefe
  • 80g Zucker
  • 50g Butter
  • 150g Milch
  • Vanilleschote oder Vanillearoma
200 – 250 g Butter für den Teig zum bepinseln.

Schwarz - Weiß Muffins

So wird es gemacht

Die Hefe im warmer Milch mit einem Esslöffel Zucker vermischen und 5 min. gehen lassen. Die restlichen Zutaten zugeben und zu einem glatten Teig mit Hilfe einer Küchenmaschine verarbeiten.  Die Teige bei Zimmertemperatur circa eine halbe Stunde gehen lassen.

Aus jedem Teig 4 Kugeln formen. Dann nochmal für 20min. gehen lassen.

 Den Küchenmaschinenaufsatz für Nudeln-Lasagne habe ich bis jetzt nur zum Fondant ausrollen benutzt. Aber man kann damit auch den Teig ausrollen…… ha, ha , ha……

Schwarz - Weiß Muffins

So werden die Teigkugeln platt gemacht. Erst auf Stufe eins bis Stufe 4 bis 5.

Schwarz - Weiß Muffins

Schwarz - Weiß Muffins

Schwarz - Weiß Muffins

⇓⇑⇓

Wenn man die Rollen der Länge nach aufschneidet und dann zusammenrollt, bekommt man das typische “Cruffins”. Ein neuer amerikanischer Trend. Die Cruffins gibt es süß aber auch salzig.

Auf die Streifen weiche Butter auftragen. Abwechselnd 2 helle und 2 dunkle Streifen aufeinanderlegen und zusammenrollen.

Die 4 Rollen in 24 Stücke schneiden und nochmal 20 min. gehen lassen.

Schwarz - Weiß Muffins

Die Teilchen auf 170 ºC Ober – Unterhitze für circa 20 min. backen. Wenn man die Schnecken 3 mal anschneidet, bekommt man schöne Blumen – Muffins.

Schwarz, weiß Muffins

Die Muffins habe ich mit einen Schokoladendip serviert.

Schokoladendip

Super einfach und schnell:

  • 100 ml Sahne
  • 100g Milchschokolade

Die Schokolade schmelzen und die Sahne in die Schokolade einrühren. So lange rühren, bis eine cremige Soße entstanden ist.

Schwarz, weiß Muffins

Was mir jetzt schon klar ist, wird es diese Teilchen bald auch pikant zum Grillen geben.

 

Hefeteig Muffins

♥♥♥

 

 

HefeteigmuffinsLasst euch inspirieren, Zuckergrüße an euch

Moni ♥

5 Comments

5 Comments on Hefeteig Muffins-Cruffins schwarz-weiß

  1. Selima
    7. Juli 2017 at 18:53 (2 Jahren ago)

    Oh! Das sieht so lecker aus! 🙂 Sieht fast aus wie ein Zebrakuchen, aber nur in Muffinförmchen! 😉
    LG Selima

    Antworten
    • Monika
      Monika
      10. Juli 2017 at 16:55 (2 Jahren ago)

      Hallo liebe Selima, Dankeschön. Die Teilchen wird es bald auch würzig geben, das schmeckt. Süße Grüße.

      Antworten
  2. Hanna
    26. Mai 2019 at 17:37 (2 Monaten ago)

    Die sehen super aus 🙂 Ich besitze keine Pastamaschine und muss den Teig von Hand ausrollen. Wie dünn (mm) sollte ich ihn ausrollen? LG

    Antworten
    • Monika
      Monika
      4. Juni 2019 at 8:01 (2 Monaten ago)

      Hallo Hanna, ich rolle es so dünn aus wie es nur geht. Der Teig sollte immer bisschen aufgehen, so lässt er sich noch besser ausrollen. Alles eine Übungssache. Gutes gelingen. LG Moni

      Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Hefeteig Muffins-Cruffins schwarz-weiß

Leave a reply to Selima Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.