Kaffeecreme circa 500 – 550 g



Eine vielseitige Kaffeecreme die mich persönlich glücklich macht. Ich Liebe diese Creme genau so, wie meine Tasse Kaffee am Morgen.

Seit dem ich meinen Thermomix habe, ist die Herstellung von Cremes ein Kinderspiel.  Zutaten rein und fertige Creme raus. Was der Thermomix kann, könnt ihr auch. Einfach in einem Topf auf dem Herd kochen, dabei immer kräftig rühren, so dass nichts anbrennt.

Zutaten

  • 2 Eigelb
  • 50g Zucker
  • 1½ Esslöffel löslichen koffeinfreien Kaffee (wegen meiner Kindern)
  • 25g Speisestärke
  • 250g Milch
  • 150g Butter Zimmertemperatur
  • 50g Puderzucker
  • Prise Salz

So wird es gemacht

Eigelb, Zucker, Kaffee, Salz und Speisestärke mit  50ml Milch aufschlagen. Die restliche Milch aufkochen. Heiße Milch portionsweise unter die Kaffeemischung geben und wie Pudding weiter verarbeiten. Auskühlen lassen.

Kaffeepudding und Butter sollten die gleiche Temperatur haben. Butter mit Puderzucker aufschlagen. Kaffeepudding portionsweise zur Butter geben und weiter schlagen, bis eine gebundene und glatte Creme entsteht.

laskonky - Kokoskekse

Die Creme kann man zum Füllen von Torten, Brandteig oder Macarons verwenden. Für noch mehr Kaffeegeschmack einfach mehr löslichen Kaffee zugeben.

Karamell und Kokoskekse

Liebste Grüße Moni ♥

3 Comments

3 Comments on Kaffeecreme

  1. Avatar
    Selima
    17. März 2018 at 14:56 (2 Jahren ago)

    Ich bin nicht so der Kaffee-Fan, aber für meine Eltern und älteren Geschwister wäre das was! 🙂
    LG Selima

    Antworten
    • Monika
      Monika
      21. März 2018 at 12:05 (2 Jahren ago)

      Hallo Selima, die Creme ist ein Absolutes muss, für alle die Kaffee mögen….Dankeschön

      Antworten

1Pingbacks & Trackbacks on Kaffeecreme

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.